Physiotherapie


Die Moderne Physiotherapie wie wir sie im Therapiezentrum Halle verstehen, fußt auf zwei Säulen. Eine Säule ist Erfahrung und Wissen aus Generationen. Die andere Säule sind aktuelle Erkenntnisse moderner Forschung in der Physikalsichen- und Rehabilitativen Medizin unserer Zeit.

Mit einer genauen Kenntnis dessen, was dem Körper Mobilität verleiht und einem bewussten Beachten von Signalen, die der Körper in der Bewegung sendet, können wir Therapieren also dem Körper dienen. Schon seit über 4000 Jahren sind Thermal- und Heilbäder bekannt um körperliche Entlastungen zu schaffen. Auch aus dem asiatischen Raum stammen Einflüsse etwa vom Yoga und Qigong. Selbst Methoden aus der Romantik und Aufklärung in Mitteleuropa wie Spazieren, Schwimmen, Laufen und auch der Tanz sind historische Ansätze, die sich heute durch gezieltes zitieren physiotherapeutisch nutzen lassen.

Dank all dieser Erfahrungen und der Einbindung der modernen medizinischen Forschung, haben wir heute ein großes Set an Möglichkeiten auf unsere Patienten ganz speziell einzugehen.

Zu den modernen Therapien gehört die Anwendung der Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis nach Vojta und Bobath. Einzel- und Gruppentherapien, typische Gruppenübungen aus der Krankengymnastik und der Ergotherapie gibt es in Form von Trocken- und Wassergymnastik. Die Verwendung von Kinesiologischen Tapes wird nicht nur im Bereich der Sportmedizin eingesetzt. Reha-Sportangebote zur Konditionierung der Muskeln und auf therapeutische Aspekte zugeschnittene Sportgeräte sind im Einsatz. Funktionstrainings zur gezielten, aber schonenden Behandlung bestimmter Körperpartien werden angeboten. Manuelle Therapien und Massagen werden fachmännisch durchgeführt.

Um für Sie tätig werden zu können, bedarf es einer Verordnung durch Ihren Facharzt, woraufhin wir als Physiotherapeuten die Untersuchung und Behandlung ansetzen und aufbauen.

Welche Möglichkeiten gibt es?


  • Behandlung durch aktive und passive Bewegung
  • Massage-Behandlung, (mechanischen Reizungen)
  • Wärme- und Kälte-Behandlung (thermischen Reize)
  • Behandlung mittels Reizungen durch Strom

Die wichtigsten Ziele einer Behandlung können sein:


  • Linderung von Schmerzen
  • Lösung von Durchblutungsstörungen
  • Aktivierung des Stoffwechsels
  • Aktivierung des Bewegungsapparats
  • Verbesserung von Kraft- und Ausdauer

Die Physiotherapeuten Ihres "Therapiezentrum Kapuhs und Gebhardt" helfen, beraten und behandeln - Hier Ihr Kontakt.

Kontakt